Konzerte und Veranstaltungen

Kommende Konzerte

Festkonzert

Sonntag | 25. August 2024 | 16:00 Uhr

Im Jahre 2024 feiern zwei „Instrumente“ der Drebacher Kirchgemeinde 40. Geburtstag: die Euleorgel und das Drebacher Kirchenorchester. Im Festkonzert treffen beide Jubilarinnen aufeinander und werden gemeinsam erklingen. Zu hören ist unter anderem das „Konzert Nr. 1 D-Dur“ für Orgel und Orchester von Frantisek Xaver Brixi (1732-1771).

Es musizieren das Drebacher Kirchenorchester, die Kantorei Drebach-Großolbersdorf und als Solist an der Orgel Pascal Kaufmann (Kirchenmusiker in Augustusburg und Leiter des Augustusburger Musiksommers).

Der Eintritt ist frei.

Orgel im Groove

Sonntag | 29. September 2024 | 17:00 Uhr

Bekannte Choräle im neuen Gewand, arrangiert für Orgel und Band, zum Zuhören und Mits(w)ingen – das ist „Orgel im Groove“. In diesem Konzert wird sich das Geburtstagskind „Euleorgel“ von ihrer modernen Seite zeigen und die erntedanklich geschmückte Kirche „rocken“.

Es musizieren: Carsten Hauptmann (Orgel), Nanett Weiß (Saxophon), Andy Schönherr (Bass), Marcel Weißhäupl (Schlagzeug), Robin Beyer (Gitarre)

Eintritt: 10 € nur an der Abendkasse (Kinder und Jugendliche bis 18 frei)

Familienorgelkonzert

Sonntag | 20. Oktober 2024 | 17:00 Uhr

„Was sind das für silberne Rohre?“, „Wie macht die Orgel die Töne?“, „Wozu sind die vielen Knöpfe neben den Tasten da?“ – diese und weitere Fragen finden im Konzert eine Antwort und werden durch Ohrwürmer, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen kennen und lieben, ergänzt. Mit diesem Konzert findet das Ferien-Hort-Projekt „Eine Königin feiert Gebutstag“ ihren Abschluss. Lassen Sie sich überraschen!

Der Eintritt ist frei.

Festlicher Konzertgottesdienst „40 Jahre Euleorgel“

Sonntag | 3. November 2024 | 9:30 Uhr

Am Wochenende, an dem genau vor 40 Jahren die neue Orgel das erste Mal erklang, erklingt sie in einem Festgottesdienst in voller Pracht und Klangschönheit. Als musikalische Partner gesellen sich ein Blechbläserensemble und die Pauken dazu. Zu hören ist unter anderem die „Symphonische Suite“ über den Choral „Nun danket alle Gott“ von Traugott Fünfgeld sowie weitere festliche Musik für Blechbläser und Orgel.

Es musizieren das Bläserensemble „Drebrass 2.0“ und Kirchenmusiker Ronny Seidel an der Orgel.

Der Eintritt ist frei.

Adventskonzert „Unerwartet anders“

Sonntag | 15. Dezember 2024 | 16:00 Uhr

Es erklingt das Gospel- und Popprojekt „Unerwartet anders“ von Wolfgang Zerbin.

Es musizieren: Solisten aus dem Chor, die Kantorei Drebach-Großolbersdorf, die Drebacher Kurrende, Jonathan Leistner (Piano), Robin Beyer (Gitarre), Tobias Brunn (Bass), Toni Müller (Schlagzeug) und das Drebacher Kirchenorchester unter der Leitung von Ronny Seidel.

Der Eintritt ist frei.